Informationsveranstaltung „Zielgruppenspezifische Projektförderung“

SAVE THE DATE - 22. Oktober 2019


Datum: Dienstag, 22.10.2019
Uhrzeit:13:00-16:00 Uhr
Ort: Evangelische Akademie, Frankfurt am Main

Die Gesetzlichen Krankenkassen in Hessen schaffen zusätzliche Strukturen, um die Umsetzung des Präventionsgesetzes landesweit noch besser zu unterstützen. Zur besonderen Förderung der Umsetzung zielgruppenspezifischer Interventionsprogramme auf kommunaler Ebene wurde zum 01.05.2019 eine zentrale Anlaufstelle im Programmbüro des GKV-Bündnisses für Gesundheit Hessen geschaffen, die interessierte Kommunen bei fachlich-inhaltlichen Fragen sowie zu den Voraussetzungen und Kriterien für eine Förderung berät und darüber hinaus bei der Antragsstellung hilft.

In Kooperation mit der Koordinierungsstelle für Gesundheitliche Chancengleichheit Hessen lädt Sie das Programmbüro des GKV-Bündnisses für Gesundheit Hessen dazu ein, sich den Termin für die Informationsveranstaltung zum neuen Kommunalen Förderprogramm vorzumerken. 

Im Rahmen einer halbtägigen Veranstaltung wird das neue Förderangebot für alle Landkreise und Kreisfreien Städte detailliert vorgestellt. Fragen zum Antragsverfahren, zu den inhaltlichen Kriterien und den Fördervoraussetzungen werden ausführlich beantwortet. 

Die Veranstaltung richtet sich an alle interessierten kommunalen Akteurinnen und Akteure in Hessen.

Informationen zur Anmeldung und das Tagungsprogramm werden im September hier veröffentlicht. 


Weitere Informationen zum Förderprogramm sowie die Kontaktdaten Ihrer Ansprechperson in Hessen (Programmbüro des GKV-Bündnisses für Gesundheit) finden Sie in der beigefügten Pressemitteilung sowie unter www.gkv-buendnis.de/programmbuero-HE.