Geänderte Medizinprodukte-Abgabeverordnung

HIV-Selbsttest frei verkäuflich

Ende September gab der Bundesrat grünes Licht für den freien Verkauf von HIV-Selbsttests. Mit der Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt am Freitag, den 12.10.18 ist die geänderte Medizinprodukte-Abgabeverordnung in Kraft getreten. Nun dürfen HIV-Selbsttests in Deutschland frei verkauft werden. Neben dem Online-Handel sollen sie auch in Apotheken und Drogerien erhältlich sein. Die Deutsche AIDS-Hilde (DAH) rät, nur solche HIV-Selbsttests zu verwenden, die das CE-Prüfzeichen der Europäischen Union haben, für die Anwendung durch Laien konzipiert und in Europa als Selbsttest zugelassen sind.

Quelle: Deutsche AIDS-Hilfe