Carola Gold-Preis 2019

Wir gratulieren Frau Dr. Karoline Schubert und Herrn Dr. Claus Weth!

Am 14. März 2019 wurde im Rahmen des Kongresses Armut und Gesundheit der diesjährige Carola Gold-Preis 2019 verliehen. In diesem Jahr wurden Frau Dr. Karoline Schubert und Dr. Claus Weth für ihren beispielhaften Einsatz für mehr gesundheitliche Chancengleichheit ausgezeichnet.

Die Verleihung des Carola Gold-Preises ist eine Aktivität von Gesundheit Berlin-Brandenburg e. V. und den Mitgliedern des Kooperationsverbundes Gesundheitliche Chancengleichheit. Er wird unterstützt von den Landesvereinigungen für Gesundheitsförderung Berlin-Brandenburg, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Sachsen, Schleswig-Holstein und Thüringen sowie dem AWO-Bundesverband.

Carola Gold war Geschäftsführerin von Gesundheit Berlin-Brandenburg und Leiterin der Geschäftsstelle des Kooperationsverbundes Gesundheitliche Chancengleichheit. Sie setzte sich mit besonderer Hingabe für eine Verbesserung der gesundheitlichen Situation von Menschen in schwieriger sozialer Lage ein.

Wir senden den Preisträgern die herzlichsten Glückwünsche aus Hessen!

Quelle: Kongress Armut und Gesundheit 2019