Neue gemeinsame Stelle der hessichen GKV zum kassenübergreifenden Förderungsantrag im Rahmen des Präventionsgesetzes

Seit dem 01.07.18 ist Frau Hammerschmidt Ansprechpartnerin für die Förderung nach §20a SGB V (Gesetz zur Stärkung der Gesundheitsförderung und Prävention). Die gesetzlichen Krankenkassen (GKV) in Hessen haben diese Stelle geschaffen, um das Antragsverfahren zu koordinieren.

Die Kontaktdaten lauten:

Gemeinsame Stelle der Krankenkassen für Prävention und
Gesundheitsförderung Frau Daniela Hammerschmidt
c/o vdek-Landesvertretung Hessen
Walter-Kolb-Str. 9-11
60594 Frankfurt
Tel. 069-96 21 68 – 73
Fax 069-96 21 68 – 70
Daniela.Hammerschmidt@vdek.com

Die komplette Pressemitteilung finden Sie unten angefügt.