Kick-Off Veranstaltung am 12.12.18 in Dreieich

Projektstart "AGIL – Aktiv geht’s immer besser"

Einsamkeit und körperliche Inaktivität sind zwei bedeutende Faktoren, die die Gesundheit älter werdender Menschen beeinflussen können. Das Risiko, diesen negativen Einflussfaktoren ausgesetzt zu sein, ist für Menschen, die finanziell schlechter abgesichert sind, wenig soziale Unterstützung erfahren und insgesamt einen niedrigen sozioökonomischen Status besitzen, höher.

Um diesen Bedingungen zu begegnen und etwas für die Gesundheit älterer Menschen anzustoßen, wurde das Projekt „AGIL – Aktiv geht’s immer besser“ ins Leben gerufen.
In drei hessischen Kommunen, Vogelsbergkreis, Odenwaldkreis und Stadt & Kreis Offenbach, werden ab 2019 im Rahmen des Projekts Fortbildungen für Ehrenamtliche angeboten. Die Fortbildungen vermitteln den ehrenamtlich engagierten Teilnehmern grundlegende Kenntnisse und Handwerkszeug, um regelmäßig mit Bekannten oder Nachbarn ein individuelles und aktivierendes Bewegungsprogramm durchführen zu können. Im Fokus steht dabei nicht nur die Bewegungsförderung, sondern vor allem auch der regelmäßige soziale Kontakt.

Das Programm stützt sich auf ein Projekt aus Finnland. Die Materialien wurden dazu aus dem Finnischen ins Deutsche übersetzt.Ab 2019 werden in den drei Landkreisen die ersten Fortbildungen für Ehrenamtliche stattfinden, eine zweite Fortbildung startet in 2020 in den Landkreisen.
Das Projekt wird von der Bildungsakademie des Landessportbundes Hessen und der Diakonie Hessen durchgeführt. Gefördert wird das Projekt durch das Hessische Ministerium für Soziales und Integration (HMSI) und durch die Verbände der Pflegekassen in Hessen.

Ansprechpartnerinnen vor Ort

Vogelsbergkreis:
Anita Kabisch
Diakonisches Werk Vogelsberg
Altenburger Str. 33
36304 Alsfeld
Anita.kabisch@diakonie-vogelsberg.de
Tel.: 06631 72031

Odenwaldkreis
Elke Boß
Diakonisches Werk Odenwaldkreis
Bahnhofstraße 38
64720 Michelstadt
Elke.Boss@dw-odw.de
Tel.: 06061 9650120

Offenbach (Stadt & Kreis)
Annette Schröder
Diakonisches Werk-Offenbach-Dreieich-Rodgau
An der Winkelsmühle 5
63303 Dreieich
Annette.schroeder@diakonie-of.de
Tel.: 06103 987516

Weitere Links zum Projekt