Willkommen bei der Hessischen Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung

Auf unseren Internetseiten stellen wir Ihnen neben Informationen zu Zielen, Aufgaben und Angebote der HAGE Wissenswertes und Aktuelles zu den Themen Gesundheitsförderung und Prävention zur Verfügung.


Mehr

Gesund Aufwachsen

Im Arbeitsbereich „Gesund Aufwachsen“ werden Impulse für die gesunde Entwicklung von Kindern, Jugendlichen und ihren Familien in Hessen gegeben. Unterstützung von Beispielen guter Praxis, Umsetzung von Modellprojekten sowie Beratung im Themenfeld sind zentrale Aufgaben.


Mehr

Gesund bleiben - Mitten im Leben

Der Arbeitsbereich „Gesund Bleiben Mitten im Leben“ fokussiert die gesundheitliche Situation der Menschen in der mittleren Lebensphase und deren Bedarfe im Hinblick auf Gesundheitsförderung und Prävention.


Mehr

Gesund Altern

Der Schwerpunkt „Gesund Altern“ rückt die Bedarfe der älteren Generation im Hinblick auf ihre gesundheitliche Lage in den Fokus und greift die Heterogenität der Zielgruppe „Alter“ im Rahmen von Gesundheitsförderung und Prävention auf.


Mehr

KASA - Koordinations- und Ansprechstelle für Dienste der Sterbebegleitung und Angehörigenbetreuung in Hessen

Die KASA will zur Verbesserung der Sterbebegleitung und Angehörigenbetreuung in Hessen beitragen.


Mehr

Koordinierungsstelle "Gesundheitliche Chancengleichheit in Hessen"

"Gesundheitliche Chancengleichheit in Hessen" ist eine von 16 Koordinierungsstellen für Soziale Lage und Gesundheit im bundesweiten Kooperationsverbund „Gesundheitsförderung bei sozial Benachteiligten“.


Mehr

Qualitätsentwicklung & Evaluation

Die HAGE bietet die wissenschaftliche Begleitung von Einzelmaßnahmen bis hin zu umfassenden Programmpaketen der Gesundheitsförderung an. Für alle Organisationen und Instanzen in Hessen, die in der Gesundheitsförderung tätig sind.


Mehr

Fachtag Familienzentren „Gesundheits….was?“ – Gesundheitskompetenzen stärken"

Fachtag Familienzentren 2018

Erfolgreiche Veranstaltung in Friedberg

Gemeinsam mit dem Hessischen Ministerium für Soziales und Integration lud die HAGE e. V. zum Fachtag Familienzentren am Montag, den 24.09.2018 in die Stadthalle Friedberg (Hessen) ein. Der Fachtag hatte das Ziel, die Fachakteure rund um Familienzentren und Mehrgenerationenhäuser für das Themenfeld “Gesundheitskompetenzen” zu sensibilisieren und zu stärken. Dabei standen Handlungsfelder wie Teilhabe, Verbesserung der gesundheitlichen Chancengleichheit, Digitalisierung sowie das Erproben von Methoden und Strategien im Vordergrund. mehr

Landwirtschaft und ihre Erzeugnisse verstehen

Neuer Verbraucher-Newsletter des Bundesinformationszentrums Landwirtschaft (BZL)

Mit einem neuen Verbraucher-Newsletter will das Bundesinformationszentrum Landwirtschaft (BZL) dem Informationsbedürfnis zu aktuellen Themen der Landwirtschaft Rechnung tragen und helfen, Wissenslücken zu schließen. Ab dem 16. Oktober informiert der BZL-Verbrauchernewsletter monatlich über interessante Neuigkeiten aus der Landwirtschaft. mehr

Kurz berichtet

14. Jan 2019

Neue nationale Handlungsempfehlungen für die Schwangerschaft

Ernährung und Lebensstil vor und in der Schwangerschaft

Das Netzwerk „Gesund ins Leben” hat die bundesweit einheitlichen Handlungsempfehlungen für die Schwangerschaft aktualisiert und um Empfehlungen für die präkonzeptionelle Phase erweitert. Die Beratungsgrundlage richtet sich an alle Berufsgruppen, die Frauen mit Kinderwunsch oder werdende Eltern betreuen und informieren. mehr

08. Jan 2019

Organspendeausweis

Nicht wie man sich entscheidet, sondern dass man sich entscheidet, zählt!

Rund 12.000 Menschen in Deutschland warten derzeit auf ein Spenderorgan. Hinter jeder Person auf der Warteliste steckt ein Schicksal. Obwohl vier von fünf Bürgern der Organspende prinzipiell positiv gegenüberstehen, besitzen nur ca. 20% einen Organspendeausweis. mehr

18. Dez 2018

Deutscher Engagementpreis 2018

Sechs herausragende Projekte und Initiativen ausgezeichnet

Zum Internationalen Tag des Ehrenamtes am 5. Dezember 2018 wurde in Berlin der Deutsche Engagementpreis 2018 verliehen. Bei der Online-Abstimmung im Herbst wurden rund 93.000 Stimmen abgegeben mehr

17. Dez 2018

Landesweit erstes gemeinsames Präventionsprojekt der Krankenkassen startet in Marburg-Biedenkopf

„Seele in Bewegung“

Unter dem Titel „Seele in Bewegung“ ist das erste gemeinsame Präventionsprojekt der Gesetzlichen Krankenkassen (GKV) im Landkreis Marburg-Biedenkopf gestartet. Das Angebot hat das Ziel, die seelische und körperliche Gesundheit von Frauen und Kindern mit Fluchterfahrung zu stärken. mehr

14. Dez 2018

Projekt "AGIL – Aktiv geht’s immer besser"

Fortbildungen für Ehrenamtliche starten in 2019

Um der Vereinsamung und der körperlichen Inaktivität im Alter zu begegnen, bietet das Projekt “AGIL” in 2019 in drei hessischen Landkreisen die ersten Fortbildungen für Ehrenamtliche an. mehr

03. Dez 2018

Präventionsprogramm „Älter werden in Balance“

BZgA-YouTube-Kanal ist online

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) ist nun auch mit einem eigenen Kanal bei YouTube vertreten – und damit auch die Bewegungsvideos, die sich an ältere Menschen, Multiplikatoren, Angehörige und alle richten, die sich mehr bewegen möchten. Das ATP ist ein Baustein des BZgA-Präventionsprogramms „Älter werden in Balance“, das durch den Verband der Privaten Krankenversicherung (PKV) gefördert wird. mehr