Ausschreibung des 6. Hessischen Gesundheitspreises

Der Hessische Gesundheitsminister ruft auch im Jahr 2017 wieder alle interessierten hessischen Vereine, Institutionen, Initiativen und Fachleute auf, sich an der 6. Ausschreibung des Hessischen Gesundheitspreises zu beteiligen. Der Bewerbungsschluss ist der 25. August 2017.

Sehr geehrte Damen und Herren,

Bürgerinnen und Bürger jeden Alters
sollen in ihren Lebenswelten dabei
unterstützt werden, gesundheitsförderliche
Lebensweisen zu entwickeln und im Alltag umzusetzen.
Dazu ist es notwendig, Prävention und Gesundheitsförderung
dort anzubieten, wo Menschen den Großteil ihrer Zeit verbringen.
Eine zentrale Rolle spielen hierbei die Familie, aber auch Kitas,
Schulen, Betriebe, das Wohnumfeld und Pflegeeinrichtungen.

Mit der Landesrahmenvereinbarung und den dadurch entstehenden
Strukturen möchte das Land Hessen gemeinsam
mit den Sozialversicherungsträgern, den Kommunen und
Akteuren mehr als zuvor qualitätsgesicherte Maßnahmen
und Projekte in den Lebenswelten der hessischen Bürgerinnen
und Bürger verankern. Dass in Hessen bereits eine Vielzahl
guter Projekte der Gesundheitsförderung existieren,
zeigen uns die jährlichen Bewerbungen für den Hessischen
Gesundheitspreis.

Auch in diesem Jahr möchte ich Sie dazu aufrufen, sich mit
Ihrem Projekt der Gesundheitsförderung und Prävention für
den 6. Hessischen Gesundheitspreis zu bewerben. Ich wende
mich damit an diejenigen Kommunen, Verbände, Initiativen,
Unternehmen und Akteure, die in den Lebenswelten
wegweisende, innovative und praxiserprobte Strategien,
Projekte oder Modellprojekte der Gesundheitsförderung
und Prävention umsetzen. Durch den Wettbewerb sollen
gesundheitsförderliche Lebenswelten gestärkt, innovative
Ideen der Öffentlichkeit vorgestellt und der Austausch von
Erfahrungen gefördert werden. Denn gute Projekte der
Gesundheitsförderung und Prävention leisten einen wichtigen
Beitrag zur Steigerung der individuellen Gesundheit und
Lebensqualität sowie zum Erhalt der Leistungsfähigkeit einer
alternden Gesellschaft.

Alle Institutionen, Unternehmen, Verbände, Einzelpersonen
und Fachleute sind angesprochen, sich ab sofort
bis zum 25. August 2017 zu bewerben.

Ich freue mich auf Ihre Bewerbungen!

Stefan Grüttner
Hessischer Gesundheitsminister