Sportland Hessen bewegt

Foto: Hessisches Ministerium des Innern und für Sport

Fachtagung "Sportland Hessen bewegt"

Das Hessische Ministerium des Innern und für Sport und der Landessportbund Hessen laden herzlich zur Fachtagung am 23.06.2017 in Frankfurt am Main ein.

Herzlich eingeladen sind Fachleute aus Sport, Politik, Wissenschaft sowie Beschäftigte aus kommunalen und landesweiten Institutionen, bürgerschaftliches Engagement, Bildung, Akteure und Interessierte aus Politik und Verwaltung, die im Sport und in der Bewegungsförderung tätig sind.

Als Einführung in die Fachtagung setzt Prof. Dr. Gordon Sudeck (Eberhard Karls Universität Tübingen) „Neue Impulse für die Bewegungsförderung – von Evidenzen und zukünftigen Herausforderungen“ und bildet neben weiteren hochkarätigen Referenten den wissenschaftlichen Rahmen.
Am Nachmittag sollen gemeinsam konkrete Maßnahmen für die folgenden Jahre erarbeitet und das Themengebiet in den Bereichen „Kinder und Jugendliche“, „Ältere Menschen“ und “Bewegungsförderung im öffentlichen Raum“ beleuchtet werden.

Zur Anmeldung geht es hier.

Veranstaltungsdatum: 23. Juni 2017 von 9:30 bis 15:30
Veranstaltungsort: Evangelische Akademie Frankfurt, Römerberg 9, 60311 Frankfurt am Main
Veranstalter: Hessisches Ministerium des Innern und für Sport

Tagesprogramm

09:30 Uhr Anmeldung und "get to gether" mit Begrüßungskaffee

10:00 Uhr Eröffnung und Grußworte

Film „Sportland Hessen bewegt“
Peter Beuth, Hessischer Minister des Innern
und für Sport
Regina Kraushaar, Abteilungsleiterin im
Bundesministerium für Gesundheit
Dr. Rolf Müller, Präsident Landessportbund
Hessen
Norbert Sudhoff, Landesgeschäftsführer Barmer

10:50 Uhr „Neue Impulse für die Bewegungsförderung – von Evidenzen und zukünftigen Herausforderungen“

Prof. Dr. Gorden Sudeck, Eberhard Karls Universität Tübingen

11:20 Uhr Arbeitsgruppenphase - Impulse

  • Arbeitsgruppe 1: Kinder und Jugendliche
    Prof. Dr. Christine Graf, Deutsche Sporthochschule Köln und
    Prof. Dr. Christopher Heim, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main
  • Arbeitsgruppe 2: Ältere Menschen
    Prof. Dr. Lutz Vogt, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main
  • Arbeitsgruppe 3: Bewegungsförderung im öffentlichen Raum
    Dirk Schelhorn, Schelhorn-Landschaftsarchitektur und
    Dr. Eszter Füzéki, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main

12:40 Uhr Mittagspause

13:20 Uhr Fortsetzung Arbeitsgruppenphase - Ideensammlung

14:10 Uhr Vorstellung der Ergebnisse im Plenum

15:00 Uhr Zusammenfassung

Prof. Dr. Gorden Sudeck, Eberhard Karls Universität Tübingen

15:20 Uhr Ausblick und praktische Umsetzung

Jens-Uwe Münker, Abteilungsleiter Sport im
Hessischen Ministerium des Innern und für
Sport

15:30 Uhr Ende der Veranstaltung

Tagesmoderation und graphic recording: Tanja Föhr

Hessischer Gesundheitspreis

Fachtagung Sportland Hessen bewegt

Logo_Hessen

Sportland Hessen

Logo_Lsbh

Unfallkasse Hessen

Logo_Barmer

Programmflyer