gesundekids - Macht Kids fit!

kzenon-fotolia.com

Unausgewogenes Essen und Trinken sowie zu wenig Bewegung sind die weltweit am schnellsten zunehmenden Gesundheitsgefährdungen des Menschen. 2008 waren schon 1,4 Milliarden Menschen weltweit von den Folgen dieses Fehlverhaltens betroffen. In Deutschland sind es 1,9 Millionen Kinder und 11,9% der Einschulkinder (WHO 4/2013). Bereits heute führt man 75 – 80% aller Erkrankungen in Deutschland auf Fehlernährung und Bewegungsmangel zurück. Diese Verhaltensweisen werden meist in der Kindheit geprägt und vielmals schon in der Schwangerschaft angelegt.

Neben der Entstehung von Folgekrankheiten, die Schäden für das spätere Leben verursachen, können auch Konzentrationsmangel und Leistungsabfall in der Schule die Folge sein.

Damit sich dies ändert, setzt sich die unabhängige rotarische Initiative gesundekids aktiv für gesunde Ernährung und mehr Bewegung ein. Bundesweit an Kitas, Schulen und in der Öffentlichkeit. Mit Informationsveranstaltungen und Aktionen bietet
sie Hilfen für Kinder, Eltern, Lehrkräfte und Erzieher/Innen.

Der Fachkongress gesundekids versteht sich als Informationsplattform, nicht nur für die eigenen rotarischen gesundekids Aktionen. Auch andere Institutionen erhalten einen „Marktplatz“, um ihre Projekte in der Öffentlichkeit vorzustellen. Ziel ist es, bewährte gesundheitsfördernde Angebote und Maßnahmen für Familien, Kindergärten und Schulen in Form von Präventionsketten zu verankern. Alle Aktiven des gesundekids Kongresses wollen gemeinsam dazu beitragen, dass effektive Lösungen für das wachsende Problem vorangetrieben werden. Unsere einfache Formel dazu lautet:

gesünder ernähren + mehr bewegen = besser lernen und leben