Neu erschienen * Neu erschienen * Neu erschienen * Neu erschienen * Neu erschienen

Hospizarbeit und palliative Versorgung in Hessen - Praxishilfe für die Hospiz- und Palliativarbeit vor Ort

Titel Blaue Broschüre Praxishilfe Hospiz

In den vergangenen Jahren haben sich die ehrenamtlich tätigen Hospizinitiative in Hessen stetig weiterentwickelt und vergrößert. Je größer der Verein und je vielfältiger seine Angebote zur Begleitung und Betreuung schwerstkranker und sterbender Menschen sowie trauernder Angehöriger werden, desto mehr wachsen die Aufgaben und Pflichten der Vorstände sowohl gegenüber Mitgliedern, ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Vereins als auch gegenüber den Menschen, die das Angebot des Hospizvereines annehmen. Hinzu kommt, dass in vielen Hospizvereinen die Vorstandsmitglieder und Koordinationsfachkräfte wechseln. Neue Menschen müssen sich in die hospizliche Vereinsarbeit einarbeiten. Dabei wird die Handreichung als sehr hilfreich empfunden.

Die vorliegende Praxishilfe ist eine notwendig gewordene Aktualisierung und Erweiterung der Inhalte der 2006 erschienenen Publikation “Hospizarbeit und palliative Versorgung – Hinweise zur Gründung und Führung einer Hospizinitiative”.

Die Praxishilfe richtet sich an alle Personen, die sich für Hospizarbeit und palliative Versorgung schwerstkranker und sterbender Menschen interessieren. Die Praxishilfe ist eine Unterstützung für die Mitarbeitenden in den Hospizinitiativen, aber auch für die Menschen, die sich allgemein für Hospiz- und Palliativarbeit interessieren, ist sie eine Handreichung für ihre Arbeit vor Ort. Dieses Nachschlagewerk soll es ermöglichen, Antworten auf immer wieder gestellte Fragen zu finden. Gleichzeitig werden Anregungen zu bestimmten Themen gegeben, die möglicherweise im Verein noch nicht im Blick sind.

Inhaltlich gibt die aktualisierte und erweiterte Auflage einen Überblick über die Grundsätze der hospizlichen Begleitung und palliativen Versorgung.

  • GRÜNES KAPITEL – Entwicklung der Hospiz- und Palliativarbeit, Fachbegriffe der hospizlichen und palliativen Begleitung, Beratung, Pflege und Versorgung schwerstkranker und sterbender Menschen unter Berücksichtigung der Fachsprache, die sich im Laufe der Zeit entwickelt hat
  • BLAUES KAPITEL – Hospizarbeit vor Ort, Auf- und Ausbau sowie der Führung einer ambulanten Hospizinitiative, Überlegungen zur Planung stationärer Hospize, Pflichten als Verein und als Arbeitgeber
  • ROTES KAPITEL – Zahlen und Fakten zur Hospiz- und Palliativarbeit in Hessen
  • GELBES KAPITEL – Geleitworte, Abschließende Betrachtung der Herausgeber, weiterführende Literaturhinweise, nützliche Adressen

Finanziell ermöglicht wurde die neue Auflage der Praxishilfe für die Hospiz- und Palliativarbeit durch das Hessische Ministerium für Soziales und Integration, die HAGE e. V., den HPVH e. V. und die Deutsche PalliativStiftung.

Herausgeber: HAGE e. V./KASA und HPVH e. V.

Download der Praxishilfe:

Bestellungen der Praxishilfe beim:

Deutscher PalliativVerlag
Am Bahnhof 2
36037 Fulda
hier geht es zum Deutschen PalliativVerlag