7. Fachtagung „Palliative Versorgung und hospizliche Begleitung in Hessen“ in Bad Nauheim

Bad Nauheimer Fachtagung

Den Blick auf die Bedürfnisse schwerstkranker und sterbender Menschen sowie ihrer Angehörigen richten

Am 11. November 2015 fand nach drei Jahren wieder die Bad Nauheimer Fachtagung „Palliative Versorgung und hospizliche Begleitung in Hessen“ statt. 122 Interessierte aus Hessen kamen, um sich zu informieren, sich auszutauschen und über aktuelle Fragen zu diskutieren.
Die Fachtagung wurde gemeinsam von der Akademie für Ärztliche Fort- und Weiterbildung der Landesärztekammer Hessen, der Hessischen Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e. V., Arbeitsbereich KASA – Koordinations- und Ansprechstelle für Dienste der Sterbebegleitung und Angehörigenbetreuung, dem Hospiz- und PalliativVerband Hessen e. V sowie in diesem Jahr auch vom Fachverband SAPV Hessen e. V. veranstaltet.
Der Fachverband SAPV feierte im Rahmen der Tagung sein fünfjähriges Bestehen. Die Tagung stand unter der Schirmherrschaft des Hessischen Sozialministers Stefan Grüttner.

Einen Bericht zur Fachtagung sowie die Vorträge stehen unten zum Download zur Verfügung.

Im Hessischen Ärzteblatt (Ausgabe 2/2016) ist ein Artikel zur Fachtagung erschienen.
Hier gelangen Sie zu dem Artikel: mehr