Wissenswertes

Machbarkeitsstudie

Der AWO Bezirksverband Potsdam e.V. (Projektträger in Brandenburg) und die für Bildung und Gesundheit zuständigen Ministerien in Brandenburg haben im Rahmen einer Machbarkeitsstudie festgestellt, dass und wie das Konzept der „school nurse“ auf Deutschland übertragbar ist. Die Machbarkeitsstudie lieferte die Grundlage für die Projektkonzeption des Modellprojekts.

Curriculum für Schulgesundheitsfachkräfte

Als Voraussetzung für eine Einführung von Schulgesundheitsfachkräften an Schulen musste zunächst eine berufliche Weiterbildung von examinierten Pflegefachkräften konzipiert werden. Das erste Ziel bestand darin, ein detailliertes Tätigkeits- und Kompetenzprofil für die zukünftigen Schulgesundheitsfachkräfte zu erarbeiten. Als zweites Ziel wurde, ausgehend von diesem Tätigkeits- und Kompetenzprofil, ein Curriculum für das Arbeitsfeld Schulgesundheitsfürsorge erstellt. Projektträger des Curriculums war der Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e.V.

Das könnte Sie auch noch interessieren